HTC Desire – Smartphone

Vor knapp zwei Wochen habe ich über das HTC HD2 geschrieben. So schnell wie ich dieses Handy haben wollte, so schnell hatte ich auch schon wieder ein neues gefunden, was mich fast ein wenig mehr anspricht. Das erste Android Phone, welches mich richtig reizt, das HTC Desire.

no images were found

Insgesamt ein wenig kompakter als das HTC HD2, aber dennoch mit einem brillanten und scharfen Display, der eine Auflösung von 480×800 WVGA ermöglicht ist das HTC Desire ein schlanker Begleiter. Die Größe ist vergleichbar mit der des iPhone 3GS. Dank Android 2.1 als Betriebs-System soll es auch etwas zügiger als seine Windows-Mobile Mitstreiter sein. Die technische Ausstattung entspricht den aktuellen Erwartungen, die man an ein Smartphone in der Preis-Oberklasse stellen kann. Man kann sich auch andere Applikationen auf das Telefon installieren, in dem man sich aus dem Android Marketplace bedient. Dieser versteht sich als eine ähnliche Plattform, wie der AppStore von Apple.

Features:

  • 1 GHz Qualcomm® MSM 8250™ Prozessor
  • ROM: 512 MB
  • RAM: 576 MB
  • Speichererweiterung mi microSD 2.0
  • Maße: 119 mm(L) x 60 mm (B) x 11,9 mm (T)
  • 135 Gramm Gewicht mit Akku
  • 3,7 Zoll WVGA AMOLED Touchscreen (480×800)
  • HSDPA/WCDMA/EDGE/GPRS/Wi-Fi: IEEE 802.11 b/g
  • GPS integriert
  • Bluetooth 2.1 EDR
  • 5,0 Megapixel Kamera mit Autofokus
  • Android 2.1

Für eine genaue Übersicht, welche Features das HTC Desire noch mit sich bringt, empfiehlt sich wie immer ein Blick in das FactSheet . Dort finden sich die Features detailliert mit Beschreibung und technischen Standards.

Wer sich nicht davor scheut, sich ein bisschen umzugewöhnen und mit Android warm zu werden, sollte mit diesem Smartphone gut beraten sein.

Bilder:

no images were found

Wie auch beim HTC HD2 ist der Preis allerdings ein Faktor, der bei der Anschaffung meist problematisch ist. Mit einem Preis zwischen 500,00 € und 550,00 € ohne Vertrag, ist das HTC Desire sehr teuer. Entscheidet man sich allerdings zum Kauf mit Vertrag sind um die 200,00 € zu zahlen.

Der Hersteller hat das Telefon nochmal mit ein paar bewegten Bildern in Szene gesetzt.

[youtubehq ltSyVNO5tvM nolink]

Das HTC Desire bietet eine schnelle und zukunftsfähige Alternative zum iPhone. Wer sich an Android gewöhnt hat, kommt mit der etwas anderen Oberfläche genauso gut zurecht, wie mit jedem anderen Handy auch.

Stay open,

j.klein

Tags: , , , , ,

Leave a Reply