FireFox Mobile – iPhone

Nach dem Update von FireFox auf die Version 3.6 tut sich nun auch was in der vor einigen Monaten ins Leben gerufenen Mobile-Sparte des beliebten Browsers.

FireFox Mobile

Im Moment nur für das Nokia N900 verfügbar, soll der Browser bald über alle gängigen Handybildschirme flimmern. Auch eine Version für das iPhone ist in Kürze im App-Store zu erwarten.

Wer allerdings im Moment schon über das Nokia N900 verfügt, der kann sich auf der FireFox-Mobile Webseite den Download-Link beschaffen und das Handy mit dem beliebten Browser versorgen.

Einer der Entwickler rund um das FireFox-Mobile Team hat ein Concept-Video hochgeladen, in dem erklärt wird, wie der Aufbau und die Bedienung des Browsers aussehen soll. Des weiteren sind schon ein paar nette Features zu sehen, die Lust auf mehr machen.

[vimeo 1152218]

Wie immer nur eine Vermutung, aber ich denke wir werden noch im ersten Quartal 2010 mit einer lauffähigen Version für das iPhone rechnen können. Bis dahin bleibt nur die Möglichkeit ein Handy zu kaufen, für das der Browser schon verfügbar ist, oder die billigere Variante – einfach warten 😉

So far,

j.klein

Tags: , , , ,

One Response to “FireFox Mobile – iPhone”

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von BestBlog, BestBlog erwähnt. BestBlog sagte: New post on BestBlog: FireFox Mobile – iPhone || -> http://is.gd/777NS <- Click to read! #bestblog […]

Leave a Reply