HTC Wildfire – Branding entfernen

Einige Fragen in den Kommentaren nach einer Möglichkeit ihr neu erstandenes HTC Wildfire vom Branding zu befreien. Wer sein Wildfire also von 1&1, O2, Telekom oder wo auch immer her hat, kann nach dieser Anleitung das Branding entfernen.

Das Branding zu entfernen bringt einige Vorteile mit sich. Die Updates von HTC für Geräte ohne Branding erscheinen wesentlich früher. Das gilt natürlich auch für das erscheinende Froyo Update, welches in einigen Wochen erwartet wird.

Achtung: Wer das Branding von seinem Gerät entfernt, wenn er es von einem Provider erhalten hat, verliert möglicherweise die Garantie. Das hängt davon, ab wie euer Provider das handhabt.

Update: Endlich ist die neue Version der RUU 2.22 erschienen. Falls es bisher nicht mit eurem Unbrand geklappt hat, nehmt bitte jetzt die neueste RUU unter diesem Beitrag (2.22.405.1). Da ist dann nach dem Entfernen des Brandings auch gleich Froyo installiert.

Vorbereitung:

  • Ladet euch alle Dateien im Downloabereich unter diesem Beitrag herunter
  • Installiert HTC Sync vom entsprechenden Download
  • Verbindet euer Wildfire per USB mit eurem PC
  • Synchronisiert einmal eure gewünschten Daten
  • Stellt sicher, dass die Synchronisierung gelaufen ist

Habt ihr diese Schritte durchgeführt, könnt ihr mit dem Entfernen das Brandings von eurem HTC Wildfire beginnen. Arbeitet euch einfach Schritt für Schritt durch, dann kann nichts passieren. Eine konkrete Gefahr, dass euer Wildfire kaputt geht, existiert nicht, aber dennoch kann ich natürlich keine Verantwortung für eventuelle Schäden übernehmen.

Anleitung:

Nachdem ihr das GoldCard-Tool heruntergeladen habt, macht mit Hilfe dieses Programms aus eurer SD-Karte eine GoldCard. Eine kleine Anleitung dazu findet ihr hier im Forum. Natürlich funktioniert auch die manuelle Methode zum Erstellen der GoldCard (bekannt vom HTC Desire) noch. Sichert vor der Erstellung der GoldCard am besten die Inhalte euerer SD-Karte, damit im Fehlerfall nicht eure dort hinterlegten Daten verloren gehen.

Sollte etwas beim Erstellen der GoldCard nicht funktionieren (Handy gibt eine Fehlermeldung aus, Installation der RUU schlägt mit Fehler 131 fehl…), könnt ihr diese einfach formatieren und die Schritte erneut versuchen. Die SD-Karte nimmt dabei keinen Schaden, auch wenn ihr die Schritte öfter wiederholt.

Ist die Erstellung der GoldCard erfolgreich gewesen, könnt ihr die heruntergeladene Datei “RUU_Buzz_Froyo_HTC_WWE_2.22.405.1_Radio_13.55.55.24H_3.35.20.10_release_160191_signed.exeausführen. Stellt dazu sicher, dass euer HTC Wildfire über USB mit dem Rechner verbunden ist und der Akku zu mindestens 50% geladen ist.

Danach folgt einfach der Anleitung, die euch die gestartete Anwendung gibt. Bedenkt bitte, dass eure installierten Anwendungen und Einstellungen auf dem Handy nach der Installation dieser RUU-Datei weg sind. Ist die Installation abgeschlossen bemerkt ihr sofort, dass der Original HTC Boot-Screen erscheint. Damit ist auf dem Gerät kein Branding mehr vorhanden und Ihr könnt es wie gewohnt nutzen.

Zukünftige Updates braucht ihr natürlich nicht mehr mit der GoldCard zu installieren. Alles läuft nach Entfernen des Brandings, wie bei einem Gerät, dass schon ohne Branding ausgeliefert wurde.

Downloads:

  • [Download not found]
  • [Download not found]
  • [Download not found]
  • [Download not found]
  • [Download not found]
  • [Download not found]

Haven Fun without a branding,

j.klein

Tags: , , , , , ,

193 Responses to “HTC Wildfire – Branding entfernen”

  1. nine123 says:

    Hallo j.Klein,
    langsam bin ich echt am verzweifeln! :((
    Habe ein HTC Wildfire mit 1&! Branding habe jetzt aber meinen Mobilcom Eplus Vertrag drin. Leider funktioniert das mobile Internet wegen dem Branding nicht so dass ich mir dacht, gut nimmste das raus…! Leichter gesagt als getan!

    Also die Umwandlung in eine Gold Cart hat meiner Meinung nach super geklappt!
    Sobald ich allerdings versuche ROM…exe aufzuspielen erhalte ich entweder die Fehlermeldung 131 oder 130! Langsam weiss ich echt nicht mehr weiter was ich noch machen soll.
    Kannst du mir bitte bitte bittte helfen?!
    P.S. Auf meinem Rechner läuft windows 7. Habe in einigen Foren gelesen das es auch daran liegen könnte das es nciht funktioniert! Kannst du mir helfen? Bin echt am verzweifeln :((((
    Dank dir!
    LG aus Ddorf

  2. m3naze says:

    Hallo J.Klein.

    ich versuche schon seit 2 tagen, die letzte ruu zu laden. doch leider bekomme ich immer einen fehler. kann es sein, dass die datei nicht mehr auf dem server liegt?
    dann habe ich noch eine frage. wenn ich das unbranding durchgeführt habe, greife ich danach einfach nur auf die offiziellen htc updates zu und habe sonst keien weiteren beeinträchtigungen?
    habe ein wf von 1und1 und froyo drauf.

    danke und lg.

    m3naze

  3. j.klein says:

    Hi m3naze,

    vielen Dank, da hast du mich auf ein Problem mit meinem Download-Server hingewiesen 😉

    Habe das repariert und jetzt gehen auch all die Downloads wieder.

    Richtig, wenn du fertig damit bist, das Branding zu entfernen, dann greifst du ohne weitere Beeinträchtigung (ausser, dass du die GoldCard immer drin lassen solltest) direkt auf die HTC eigenen Updates zurück, die meistens als erstes bereit gestellt werden.

    Regards,
    j.klein

  4. m3naze says:

    Danke für die Antwort. Doch jetzt habe ich noch ein Problem. Das ganze bricht mit Fehler 140 ab. Ich habe ja schon das gebrandete 2.2 drauf. Wird bald eine neuere Version verfügbar sein?

    Lg, M3naZe

  5. loga says:

    sehr geehrter herr j,klein,

    ich habe ein htc wildfire
    android version 2.2.1
    software nummer 2.24.162.1

    was tun um das branding wegzubekommen…
    die russ von ihnen funktionieren leider allesamt nicht..
    fehler 140..

    danke im voraud

  6. j.klein says:

    Hi loga,

    danke für deine nette Anfrage 🙂

    Leider ist ein “einfaches” Unbranding mit den RUUs, die uns zur Verfügung stehen im Moment nicht möglich bei Geräten mit deinen Software-Informationen. Da müsste man warten, bis eine neuere Version der RUU erscheint.

    Fehler 140 besagt, dass du versuchst eine RUU zu installieren, die älter ist als deine installiere Version. Einen Downgrade lassen die HTC Telefone leider nicht einfach zu.

    Dennoch gibt es ein gutes Tutorial zu dem Thema 😉

    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=921752

    Ich hoffe das hilft dir erstmal weiter.

    Wenn du noch Fragen haben solltest, schreib hier einfach rein, dann versuche ich zu helfen.

    Regards,

    j.klein

  7. loga says:

    Guten tag,

    ich habe mich einwenig in die thematik des downgradens eingelesen und musste dabei feststellen das der “bootloader” nicht mit downgegraded wird…
    spielt das eine rolle??

    angenommen ich downgrade auf 2.1. debrande das htc wildfire.
    was wäre für mich der nächste schritt??
    weil die oben zu erhaltende RUU RUU Buzz Froyo HTC WWE 2.22.405.1 (4406), wird doch immernoch nicht funktionieren!?
    oder?
    sprich mein handy wird auf 2.1 stehen bleiben…
    oder ist es dann rootbar und auch auf ihre ruu version upgradebar!?
    fragen über fragen 🙁

    vielen dank im vorraus herr j.klein

    ps. eine gewisse freundinlichkeit ist doch pflicht… immerhin will ich infos von ihnen und nicht umgekehrt…

  8. […] nicht helfen. Habe noch nicht mit dem Sync gearbeitet. 2. Hier ist eine Anleitung zum Flashen. http://www.bestblog.de/?p=1602 Habe es die Tage selber mit der Anleitung gemacht. Sauber. Habe allerdings schon die neue Froyo […]

  9. GabberPiet says:

    Habe
    ich habe ein htc wildfire
    Android Version 2.2.1
    Software Nummer 2.34.186.1
    was tun um das branding wegzubekommen…
    die russ von ihnen funktionieren leider allesamt nicht..
    fehler 140..
    bitte um hilfe

  10. j.klein says:

    Hallo GabberPiet,
    mit der Version, die du auf deinem Gerät hast, gibt es derzeit keine Möglichtkeit das Gerät zu rooten, vom Branding zu befreien, oder Custom Roms aufzuspielen. HTC hat das gerät gesichert und es wird jetzt eine ganze Weile dauern, bis wir neue Möglichkeiten gefunden haben 🙁

    Hier ist auch der entsprechende Artikel bei XDA-Developers:
    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=899892

    Tut mir Leid, dass ich im Moment nichts für dich tun kann.

    Regards,

    j.klein

  11. GabberPiet says:

    Ok ich danke dir wenn es geht und du was findest kannst du es hier posten schaue als vorbei ok.
    Danke schonmal

  12. j.klein says:

    Hallo GabberPiet,
    ich sage natürlich hier auf der Seite, sobald es was neues zu dem Thema gibt 😉

    Regards,

    j.klein

  13. […] hatte ein Wildfire mit Version 2.21 und Telekom Branding. Habe das Branding nach der Version von HTC Wildfire – Branding entfernen | BestBlog entfernt. An sich gabe es auch gar keine Probleme, aber immer wenn ich jetzt bei […]

  14. simon_77 says:

    @j.klein

    Du sag mal ich habe auch nach wie vor das Problem das ich,
    die software 2.22 nicht installieren kann das ich diese Version
    bereits auf meinen Handy habe. Meine Frage bezieht sich jetzt
    darauf ob du vllt. weißt wann es eine Version gibt die man sich
    dann drauf ziehen kann?! Oder diese vllt. sogar deinstallieren?

    Vielen Dank und Gruß simon…

  15. menisto says:

    Guten Abend,
    danke für die Beschreibung.

    Android-Version 2.2.1
    Software-Nummer 2.24.162.1

    Naja kann man nichts machen, da muss ich mich noch gedulden.

    Gruß
    menisto

  16. GabberPiet says:

    ja schade warte auch schon

  17. -Sini- says:

    Hi
    hier erstmal die daten meines wf

    android-version: 2.2.1
    baseband-version:13.55.55.24H_3.35.20.10
    Kernel-Version:2.6.32.21
    Build-Nummer:2.34.186.1
    Software-Nummer:2.34.186.1

    ich wollte ma fragen , ob mein WF
    debrand bar ist
    denn ich hasse dieses 1und1 branding

    warte auf antworten

    falls es nicht debrandbar ist kommt dann noch vielleicht etwas in 1-2monaten
    womit es dann brandbar ist ??

    es kommt immer fehler 140

    danke im vorraus

  18. Loso8306 says:

    Ja auch euer Wildfire ist entbrandbar! Habe es grade gemacht! Allerdings müsst ihr von 2.34 auf 2.2 downgraden. Ich habs nach dieser Anleitung gemacht und es klappte perfekt! http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=921752
    Allerdings ist dies eine Anleitung um auf 2.1 zu downgraden funktioniert aber auch mit 2.2 ihr braucht nur die RUU_Buzz_Froyo_HTC_WWE_2.22.405.1_Radio_13.55.55.24H_3.35.20.10_release_160191_signed.exe und müsst den Hexwert auf diese anpassen stichwort: 2.22.405.1 Viel Spaß mit dem entbrandeten Wildfire! Ciao

  19. fetzich says:

    Ich habe das gleiche Problem mit dem Fehler 140. Gibt es mittlerweile was neues?

  20. ThoNic says:

    Hey ersteinmal vielen Dank für die super Anleitung!

    Bekomme nur immer die Fehlermeldung 132, was kann ich dagegen tun, bzw. was läuft falsch?

    Gruß!

  21. in-cognito says:

    moin.
    wollte nun auch mal mein wf debranden,hab aber ein problem.
    beim installieren von RUU Buzz Froyo HTC WWE 2.22.405.1 mockts rum das mein akku unter 30% geladen wäre und bricht ab.
    akku is aber definitiv voll weil grad erst geladen.
    ahso: hab vf branding mit vf-ota-froyo build nr.: 2.24.162.1

    das goldcardtool ging sofort.

  22. GabberPiet says:

    Hallo Loso8306 wie meinst du das
    Hexwert auf diese anpassen stichwort: 2.22.405.1
    ich habe ein htc wildfire mit 1&1 Branding
    Android Version 2.2.1
    Software Nummer 2.34.186.1
    was tun um das branding wegzubekommen…
    bitte um hilfe bin neu bei so sachen

  23. […] nicht abwarten und habe darauf mein WF geflasht. Die Anleitung dazu hab ich im Internet gefunden ( http://www.bestblog.de/?p=1602 ). Hat auch alles Wunderbar geklappt. Nur hab ich seit Froyo das eine oder andere Problem […]

  24. […] es nicht abwarten und habe darauf mein WF geflasht. Die Handbuch dazu hab ich im Web gefunden ( http://www.bestblog.de/?p=1602 […]

  25. […] es nicht abwarten und habe darauf mein WF geflasht. Die Handbuch dazu hab ich im Web gefunden ( http://www.bestblog.de/?p=1602 […]

  26. Peter-Sch says:

    Hallo,
    ich habe nach dieser Anleitung das T-mobil Branding von meinem neuen Wildfire entfernt und nun Android 2.2.1 und Software-Nr.: 2.22.405.1 drauf.
    Ich dachte, ich könnte nun einige Apps, die ungewollte Kosten verursachen, deinstallieren.
    Aber das war wohl nix. Es verschwinden trotzdem täglich einige Cent.
    Ich habe eine SIM-Karte von BILDmobil und will ausschließlich auf dem Bildmobilportal kostenlos im Internet unterwegs sein. Ich klicke keine Werbung an.
    Was von Android verursacht mir autumatisch Kosten?
    Wie verhindere ich das?

  27. in-cognito says:

    @ peter:
    soweit ich weis is bei bildmob nur das bild-portal kostenlos.
    aber wetteraktualisierungen,mailfachsync,zeitsync,eingeschaltetes a-gps,navigation über google maps usw verursachen auch (geringen)traffic der eben mit ein paar cent zu buche schlägt.
    hol dir was weis ich,vf zb.die bieten ne monatsflat für knapp 15 euros als prepaid an.aber nimm d-netz,da ist die verbindungsgeschwindigkeit besser als bei all den e-plus oder o2-discountern(aldi,penny,congstar…) usw.

  28. omani111 says:

    Hy,
    beim flash bekomme ich die Fehlermeldung 140!
    Habe ein Wildfire Englisch/Arabisch 2.37.415.1.
    Wollte es auf Deutsch haben.
    Kann mir bitte einer Helfen.
    Danke schon mal im vorraus.
    Gruß Omani111

  29. Brams says:

    Hallo
    Ich habe ein HTC Wildfire von Vodafone
    Android Version 2.2.1
    Mein Problem ist der Akku ist laut Handy 100% voll und ich bekomme die Meldung Fehler 120 Hauptakkustrom die Akkuladung sollte mindestens 30% betragen was kann ich tun um trotzdem weiter zu kommen ich weiß ja das der Akku voll ist
    Danke schon mal

  30. Kalle says:

    Hallo,
    ich habe ABSOLUT das gleiche Problem wie 155. Brams!!
    Ebenfalls: HTC Wildfire von Vodafone, Android Version 2.2.1

    Handy liefert Falschinformation über den Akkustand an den Rechner.
    Defekt im Handy – Hardware oder Software

    Damit ist vodafone auf unseren handys verewigt… – htc Schrott

  31. Kalle says:

    Nun erinnere ich mich wieder:
    Beim ersten usb Anschließen des wildfire an meinen Laptop mit xp wurde kein passender Treiber gefunden. Mit dem wildfire war keine Treiber cd beigelegt.
    Trotzdem habe ich die Installation abgeschlossen und der Datenverkehr ist auch ok. xp hat also einen “ungefähren” Treiber genommen, der aber offensichtlich nicht in der Lage ist, den Akkuzustand des wildfire an den PC zu melden… htc hat nicht berücksichtigt, daß das wildfire auch mit xp verbunden werden wird… Damit kann ich nicht RUU Buzz Froyo HTC WWE 2.22.405.1 …
    benutzen, da dieses Program den Akkuzustand des wildfire abfragt. Oder kennt jemand doch noch einen wildfire usb treiber für xp? Würd mich freuen – Danke und Gruß

  32. Blackjack92 says:

    hallo habe das wildfire mit 1&1 branding und habe das selbe problem mit dem akku stand. mein akku ist voll und er sagt weniger als 30% was kann ich machen 🙁 habe eine simyo simkarte und bekomme kein internet liegt das auch am branding?
    bitte brauche schnelle hilfe!!!!
    Danke

  33. chrissie123 says:

    Ich habe das HTC Wildfire von einer Freundin bekommen und meine eigene SImkarte von Klarmobil eingesetzt. SMS kann ich zwar verschicken demnoch kommen sie nicht beim Empfänger an… Die sehr kompetente Dame im Saturn meinte dann, das Handy sei gebrandet also hab ich die angegebenen Schritte oben durchführen wollen, die Gold-Card ist bereits installiert, aber das mit der aktuellen RUU-File will nciht so ganz hinhauen, es kommt folgende Fehlermeldung:
    Fehler 140 Bootloader

    und dass das Update nicht das neueste ist… Was kann ich tun? 🙂

  34. engel70ka says:

    Hallo, also die Anleitung ist toll.Ich bekomme immer wieder den Fehler 131, obwohl ich mit Faastboot gestartet habe und habe festgestellt, dass ich die Version 2.4 rom Version drauf habe. Ich glaube dowrgraden geht nicht. Ich habe ein VODAFONE Branding, obwohl ich das Ding beim Händler als vertragsfrei gekauft habe. Was kann ich tun?

  35. dr.htc says:

    Hallo j.klein!

    Ich finde deinen post zum entbrand kurz und knackig einfach super!
    Wollte die froyo-rom downloaden aber link ist tot. Kannst du evt einen neuen link posten
    Danke im vorraus

    Gruß
    Dr.htc

  36. m_gutmann says:

    Hallo,

    Ich kann ja nicht mal die Update-Datei runterladen.

    MfG m_gutmann

  37. […] auf besseren Androidwersion updaten. Gestern habe ich das branding entfernt nach dieser anleitunng HTC Wildfire – Branding entfernen | BestBlog Jetzt sieht dass so aus: Android 2.2.1 Baseband: 13.55.55.24H Build Nr.: 2.22.405.1 Soft Nr.: […]

  38. manule says:

    LEUTE FEHER 140 WAS KANNICH MACHEN PLS

  39. manule says:

    hallo keiner da

  40. […] Debrand funzt nicht 🙁 Hallo ihr lieben … benutze diese anleitung zum debranden HTC Wildfire – Branding entfernen | BestBlog aber ich habe ein problem habe goldcard und so schon gemacht hat auch alles geklappt nur von […]

  41. […] 1&1 Logo e.t.c. zu entfernen. Volgene Seiten habe ich schon abgeklappert…leider ohne erfolg: klick – klick hier im Forum ! in der Suchfunktion fand ich leider auch nichts hilfreiches. Habe das das […]

  42. Anonymous says:

    […] RUU Buzz ohne Root custom+rom+htc+wildfire: https://startpage.com/do/search?quer…nguage=deutsch HTC Wildfire – Branding entfernen | BestBlog 22 __________________ Aktuelles Smartphone: HTC Wildfire, CyanogenMod 7.2 (Android 2.3), […]

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.