Posts Tagged ‘Gerüchte’

Apple iPad / iSlate Rumors

Dienstag, Januar 26th, 2010

Die Gerüchteküche um den neuen Apple-Tablet „iPad / iSlate“ brodelt fast noch ein wenig mehr, als die um das neue iPhone. Fast stündlich gibts es neue Bilder und Meldungen zu dem lang ersehnten Produkt.

Da ich selber natürlich auch nicht sagen kann, wie das neue Produkt aussehen wird, habe ich wie immer ein paar Bilder zusammengestellt, die der Sache am nächsten kommen dürften.

Preislich soll der neue Apple-Streich angeblich bei ca. 800€ aufwärts liegen. Was allerdings sehr wage erscheint, bedenkt man den vorraussichtlichen Preis des iPhone 4G von 700€.

iPad Rumors Picture iPad Rumors Picture iPad Rumors Picture



Des weiteren ist auch noch ein inoffizielles Video aufgetaucht, das angeblich in Teilen einen zukünfitgen Apple-Werbespot des demnächst veröffentlichten Apple iPad enthält. Allerdings bin ich mir auch hier nicht sicher, ob das wirklich treffend ist.

iPad Werbe-Trailer

Gewissheit über das Aussehen und die neuen Feature wird es sowieso erste geben, wenn endliche Apple-Keynote war und die Geräte vorgestellt wurden. Bis dahin darf man seiner Fantasie allerdings freien Lauf lassen, was manchmal auch Vorteile hat 😉

Ein paar Infos sind allerdings noch in der NewYork-Times zu finden gewesen.

  • iPad kann Apps aus dem Appstore nutzen
  • iPad kann alle Applikationen des iPhone nutzen
  • UMTS / HSDPA wird unterstützt
  • W-LAN wird unterstützt

Bis jetzt sind das soweit alle Informationen, die irgendwo im Netz rumgeistern. Gewissheit dann nach der Apple-Keynote.

Happy rumoring,

j.klein

iPhone 4G Rumors

Dienstag, Januar 19th, 2010

Ich kann natürlich nicht fundiert belegen, dass an Gerüchten, oder Bildern um das iPhone 4G irgendwas dran ist, habe aber ein paar Bilder gefunden, die meiner Ansicht nach dem neuen iPhone am nächsten kommen dürften.

Laut dem Mobilfunkanbieter aus den USA AT&T, der in Sachen iPhone sehr eng mit Apple zusammenarbeitet, soll das Gerät ab Juni in den Staaten erhältlich sein und dort zum Verkauf stehen. Über etwaige Vorverkäufe gibt es derzeit noch keine genauen Angaben.

Die Kosten für das iPhone 4G sollen sich (ohne Vertrag) auf ungefähr 1000$ belaufen. Das entspricht beim derzeitigen Wechselkurs ca. 700€. Damit legt das Gerät definitv auch im Punkt „Kosten“ die Latte deutlich höher.

Das erste Bild ist nur eine Aufnahme von oben, kommt dem ganzen aber ziemlich nahe, glaube ich:

iPhone 4G Top View

Auf dem zweiten Bild ist immerhin eine Ansicht von fast allen Seiten zu sehen. Allerdings kommt mir das Gerät hier schon sehr schlank vor und nur die Rahmenfarbe ist unterschiedlich:

iPhone 4G All-Side

Wie bei jeder neuen Auflage kommen natürlich auch dieses Mal neue Features hinzu. Da ich nicht alles glauben kann, was man hierzu im Internet findet, schreibe ich mal die auf, die am wahrscheinlichsten sind.

  • OLED Display
  • 5 Megapixel Kamera
  • LED Blitz für die Kamera
  • Verbesserte HSDPA-Technologie
  • Dual-Prozessor und mehr RAM
  • Front-Kamera für Video-Calls
  • Akku auswechselbar

Sollte das Gerät annähernd dem Design entsprechen und tatsächlich mit den neuen Features ausgestattet sein, lässt es in den meisten Belangen wirklich keine Wünsche mehr offen.

Happy rumoring,

j.klein