PlayStation 3 – Firmware Update 3.60

Sony hat für sein Konsolensystem PS3 in der Nacht auf den 10.03.2011 eine neue Version Ihrer Firmware released. Damit sind wir bei Version 3.60 angelangt, in der ein neues Feature Einzug hält.

no images were found

Das neue Feature macht es möglich seine Save-Games in die „Cloud“ von Sony zu legen. Einfach ausgedrückt bedeutet dies, dass der Spieler ein Online-Backup seiner Save-Games machen kann. Laut Sony stehen dazu 150MB zur Verfügung was für bis zu 1000 Save-Games reichen soll. Der Wehmuts-Tropfen an dieser Stelle dürfte jedoch sein, dass dieses Feature nur den PSN-Plus Members zur Verfügung steht.

no images were found

Das sichern der eigenen Save-Games in die „Cloud“ soll für den Spieler sehr einfach sein. Hierzu eine kurze Anleitung vom deutschen PlayStation Blog.

Dazu markiert ihr einfach das zu speichernde Spiel im [Speicherdaten-Dienstprogramm (PS3)], drückt die Dreieck-Taste, um die Optionen aufzurufen, wählt „Kopieren” aus und dann „Online-Speicher” als Ziel. Auf die Online-Speicher-Liste könnt ihr wiederum über das [Speicherdaten-Dienstprogramm (PS3)] zugreifen, wenn ihr über das PS3-System eines Freundes beim PlayStation Network angemeldet seid, und eure Spielspeicherungen herunterladen, um das Spiel dort fortzusetzen, wo ihr zuletzt aufgehört habt.

Wer sich genauer darüber informieren möchte, sollte sich den ganzen Artikel in oben genanntem Blog durchlesen. Dort werden auch Fragen beantwortet, wie der Online-Speicher behandelt wird, wenn beispielsweise die PSN Plus Membership ausläuft.

Downloads:

  • [download id=“134″]
  • [download id=“135″]

Happy updating,

j.klein

Tags: , , , , ,

Leave a Reply