Feb 04


    

Sony hat heute vormittag am 04.02.2014 das neueste Firmware-Update für die Next-Gen Spielekonsole PlayStation 4 in Europa freigegeben und online gestellt.

Neben der Behebung von Stabilitätsproblemen ist nun die Funktion integriert, das Mikrofon der PlayStation 4 Kamera in den Einstellungen zu deaktivieren. Außerdem wurde die Bildqualität bei der Wiedergabe von DVDs verbessert.

Die wichtigste Änderung ist jedoch der lang ersehnte Support für die Sony Wireless Headsets der PS3. Mit der Version 1.60 werden folgende Modelle unterstützt

  • CECHYA-0080
  • CECHYA-0083
  • CECHYA-0086
  • CECHYA-0088

Damit sind die Modelle PULSE und PULSE ELITE unterstützt.
Des weiteren wurde ein PS4 GOLD WIRELESS HEADSET angekündigt. Genaueres zum Erscheinungstermin habe ich bis jetzt nicht rausgefunden, es gibt allerdings eine Vorstellung auf YouTube.

 

Zum Update via USB finden sich die direkten Links zum Download der Firmware, wie immer, unter diesem Beitrag. Wer nähere Informationen hat, wann das neue PS4 HeadSet erscheinen wird, kann sich gerne an mich wenden, damit ich dies im Beitrag aktualisieren kann.

Downloads:

Viel Spass beim zocken, ohne Kabel,

j.klein

written by j.klein


Tags: , , , , , , , , ,

Nov 20


    

Bereits fünt Tage nach dem Verkaufstart der PlayStation 4 in Nord-Amerika hat Sony einen Patch für die Next-Generation Spielekonsole PlayStation 4 bereitgestellt.

Dieser behebt angeblich kleinere Stabilitätsprobleme und erweitert die grafische Oberfläche um eine klare Anzeige, wenn ein Spieler gerade ein Spiel, bzw. den Patch für ein Spiel herunterlädt. Ich kann das zwar nicht bestätigen, aber bisher scheint das wohl nicht klar ersichtlich gewesen zu sein.

Wie bereits mit der initialen Firmware, empfehle ich, diesen Patch bzw. das Recovery Image schonmal vorab herunterzuladen, weil es vermutlich zum Release der übrigen Regionen zu erhöhtem Datenaufkommen auf den Servern kommen kann.

Wer es nützlich findet und auch unterwegs mal im Blick haben möchte, ob es eine neue Firmware für die PlayStation 4 gibt, der kann meinen PS4 Firmware-Checker verwenden. Unter dem Link http://is.gd/ps4fw kann man jederzeit die aktuellsten Links und Versionen direkt von Sony abfragen und auch dort herunterladen.

USB Firmware / Recovery Installation:

  • USB Stick min. 1 GB formattieren (FAT32)
  • Ordner mit dem Namen PS4 anlegen
  • Im Ordner PS4 einen Unterordner USB anlegen
  • Firmware / Recovery Image dorthin kopieren
  • USB Stick in die PS4 einstecken und die Suche nach Updates starten

Downloads:

Happy updating,

j.klein

written by j.klein


Tags: , , , , , , , ,

© 2004 - 2017 by Julian Klein